E1 belegt 5. Platz in Niederbayerischen

von Joachim Geishauser

Am 24.2.2013 war es dann endlich soweit: die "Bezirksmeisterschaft Niederbayern" fand in Straubing-Bogen statt. Insgesamt 3 Busse und fast voller Zuschauerränge incl. Vuvuzelas, Ratschen, Trommeln sorgten für eine unglaubliche Atmosphäre, die sicherlich die meisten Spieler nicht so schnell wieder erleben werden.

In 2 Gruppen traten gegeneinander an: SVL, Deggendorf, Zwiesel, Garham sowie Sandharlanden, Ittling, Ringelai und Hartkirchen.

Wie in fast jedem Turnier hatten die Schleifer-Jungs das 1.Spiel. Dies endete unglücklich 1:2 gegen Garham (mehrfach bestätigte "interessante" Schiedsrichterentscheidungen). Im 2. Spiel ging es auch "hoch" her gegen Zwiesel. Ein 2:0 Rückstand konnte noch ausgeglichen werden bis in der letzten Minute der entscheidende Treffer für Zwiesel gelang.

Das letzte Vorrundenspiel gegen Deggendorf war noch ein Spiel "um die Ehre". Die Jungs der "Spiele" machten es auch wieder spannend. Sie führten 2:0 und ließen dennoch ein 2:2 zu. In den letzten 90 sec. konnte trotzdem noch ein Sieg mit 3:2 erreicht werden.

Die weiteren Platzierungen um Platz 3 endete im dramatischen 7m-Schießen 11:10 (Sandharlanden-Hartkirchen). Das Final bestritten unsere 2 Gruppengegner Garham vs. Zwiesel - dies endete 3:2

Am Ende der niederbayerischen Hallensaison wurden aus ca. 350 teilnehmenden Mannschaften (ca. 75 je Kreis) folgende Platzierungen erreicht:

1.Garham, 2. Zwiesel, 3. Sandharlanden, 4. Hartkirchen, 5. SVL, 6. Ringelai, 7. Ittling, 8. Deggendorf

HF

Zurück

Einen Kommentar schreiben