Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Aktuelles Leser
von Norbert Herrmann
(Kommentare: 0)

Die SpVgg Landshut informiert

Die aktuellen Regelungen des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege mit Stand 28.4.2021 sehen leichte Lockerungen im Bereich Vereinssport vor. Wir freuen uns mittlerweile für unsere Aktiven über jeden kleinen Schritt in Richtung Normalität. Derzeit werden allerdings zunächst in erster Linie unsere Mädels und Jungs unter 14 Jahren von den Änderungen profitieren, da alle   Maßnahmen nach wie vor mit den aktuellen Inzidenzwerten im Stadtgebiet Landshut verknüpft sind.

Maßnahmenkatalog Teil 3 - Sport und Freizeit:

  1. In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 100 überschritten wird, ist gemäß § 28b Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 Halbsatz 1 IfSG nur die kontaktfreie Ausübung von Individualsportarten allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt; für Kinder unter 14 Jahrenist gemäß § 28b Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 Halbsatz 2 IfSG ferner die Ausübung von kontaktfreiem Sport unter freiem Himmel in Gruppen von höchstens fünf Kindern zulässig;
    Anleitungspersonen müssen auf Anforderung der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde ein negatives Ergebnis eines innerhalb von 24 Stunden vor der Sportausübung vorgenommenen PCR-Tests, POC-Antigentests oder Selbsttests in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorlegen;

 

  1. In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen die 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 liegt, ist nur kontaktfreier Sport unter Beachtung der Kontaktbeschränkung nach § 4 Abs. 1 sowie zusätzlich unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren erlaubt;

 

  1. In Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen eine 7-Tage-Inzidenz von 50 nicht überschritten wird, ist nur kontaktfreier Sport in Gruppen von bis zu 10 Personen oder unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren erlaubt.

Leitfaden für Landshuter Sportvereine

LEITFADEN FÜR LANDSHUTER SPORTVEREINE.pdf (356,3 KiB)

ZUSÄTZLICHE HINWEISE:

-   Bei der SpVgg Landshut werden die Lockerungen ab Montag, 3. Mai 2021 umgesetzt.

-   Zuschauer sind am Sportgelände nach wie vor nicht erlaubt.

-   Das bestehende Schutz- und Hygienekonzept wird entsprechend aktualisiert.

-   Zudem gilt es, die Testpflicht für Trainer/-innen und Trainer vor den Übungseinheiten konsequent umzusetzen und das Testergebnis zu dokumentieren. Dazu müssen offizielle Teststationen aufgesucht werden, damit das Testergebnis in schriftlicher Form vorliegt.

-    Die Durchführung der Schnelltests ist in den Teststationen der Stadt Landshut kostenlos.

Hier geht's zur Anmeldung:

https://www.schnelltest-landshut.de/  oder https://www.landshut-baut.de/coronateststation/

 

Wir müssen weiterhin tapfer und geduldig bleiben - alles wird gut !

Manfred Maier

SpVgg Landshut
1. Vorsitzender

Zurück

Einen Kommentar schreiben
Bitte addieren Sie 3 und 7.
Webdesign 2021 Werbeagentur madmoses