Das LL-Restprogramm der SVL nach der Winterpause

von Norbert Herrmann

Das Landesliga-Restprogramm der SpVgg Landshut 2017/18 nach der Winterpause:

Sonntag, 4. März, 14 Uhr:

TV Aiglsbach – SpVgg Landshut

Samstag, 10. März, 15 Uhr:

SpVgg Landshut – TSV Neuried

Samstag, 17. März, 15 Uhr:

FC Deisenhofen – SpVgg Landshut

Samstag, 24. März, 15 Uhr:

SpVgg Landshut – TuS 1860 Pfarrkirchen

Samstag, 31. März, 15 Uhr:

TSV Kastl – SpVgg Landshut

Dienstag, 3. April, 19.30 Uhr:

VfB Hallbergmoos – SpVgg Landshut

Samstag, 7. April, 15 Uhr:

SpVgg Landshut – SV Erlbach

Freitag, 13. April, 19.30 Uhr:

SE Freising – SpVgg Landshut

Samstag, 21. April, 15 Uhr:

SpVgg Landshut – TuS Geretsried

Samstag, 28. April, 15.30 Uhr:

SV Manching – SpVgg Landshut

Samstag, 5. Mai, 15 Uhr:

SpVgg LandshutTSV Moosach/Grafing

Samstag, 12. Mai, 16 Uhr:

SpVgg Landshut – FC Töging

Samstag, 19. Mai, 14 Uhr:

TSV Grünwald – SpVgg Landshut

Zurück

Einen Kommentar schreiben